FAQ

Passen alle meine Schlüssel in den Wunderkey?

Prinzipiell passen alle gängigen Schlüsselformate in den Wunderkey – einzige Bedingung: der Lochdurchmesser der Schlüssel muss größer als 4 mm und die Schlüssel kürzer als 8 cm sein (was eigentlich immer der Fall ist!)

Meine Schlüssel sitzen nicht fest und klappern - was kann ich tun?

Mit ziemlich großer Sicherheit hast du nicht genug Unterlegscheiben eingebaut! Es ist wichtig den Wunderkey mit so vielen Unterlegscheiben aufzufüllen, sodass die letzte leicht über den Schaft / Hülse steht. Nur so kannst du genug Spannung aufbringen, dass die Schlüssel fest sitzen. Sind genug Unterlegscheiben eingebaut, müssen die Schrauben auch gar nicht so fest angezogen werden.

Die Schrauben lassen sich nicht festziehen - was kann ich tun?

Durch den Einbau von zusätzlichen Unterlegscheiben kannst du den Wunderkey auffüllen und bekommst so mehr Spannung zwischen deine Schlüssel. Es ist wichtig den Wunderkey mit so vielen Unterlegscheiben aufzufüllen, sodass die letzte leicht über dem Schaft steht. Dadurch halten die Schrauben fest, ohne Sie auch fest anziehen zu müssen.

Wie viele Schlüssel passen in den Wunderkey?

In der Standardversion können im Wunderkey bis zu 4 Schlüssel untergebracht werden. Durch jedes Erweiterungspack kannst du deinen Wunderkey um jeweils bis zu 4 Schlüssel auf 8, 12 oder 16 Schlüssel erweitern.

Wie kann ich meinen Wunderkey erweitern?

Mit einem Erweiterungspack lässt sich der Wunderkey um bis zu 4 Schlüssel oder Accessoires erweitern. Der Wunderkey kann auch mit mehreren, aufeinander gestapelten Erweiterungspacks versehen werden. Dadurch wird Platz für beliebig viele Schlüssel und Accessoires geschafft.

Wie befestige ich meinen Autoschlüssel am Wunderkey?

Durch eine mitgelieferte Öse kannst du ganz einfach den Wunderkey Schlüsselring am Wunderkey befestigen. Mit seinem praktischen Schnellschließsystem ist der Schlüsselring ideal für die Befestigung des Autoschlüssels am Wunderkey geeignet.

Wo wird der Wunderkey hergestellt?

Der Wunderkey wird zu 100% in Deutschland gefertigt. Der finale Zusammenbau und Versand findet in der lokalen Behindertenwerkstätte in Blieskastel statt.

Wie wird der Wunderkey verschickt?

Der Versand erfolgt innerhalb der EU via GLS Paket.

Der Zusammenbau im Detail

Schritt 1:

Nach dem Auspacken den Wunderkey auseinander Schrauben und die gravierte Platte mit dem Logo und den fest montierten Gewindehülsen flach auf einen Tisch legen. Zunächst wird auf jeder Seite eine Gleitscheibe eingebaut, bevor die ersten beiden Schlüssel eingesetzt werden. Hier solltest du darauf achten, dass die Schlüsselbärte gegeneinander zeigen. Somit kann der Platz optimal ausgenutzt werden.

Wunderkey Zusammenbau (2)

Schritt 2:

Bevor die beiden nächsten Schlüssel eingebaut werden, muss zunächst auf jeder Seite eine weitere Gleitscheibe eingesetzt werden. Danach werden die nächsten beiden Schlüssel eingesetzt. Du hast noch mehr Schlüssel? Dann einfach die Erweiterung in die Gewindehülse eindrehen und den Wunderkey beliebig weit erweitern. Unser Tipp: Generell solltest du darauf achten, dass du beim Zusammenbau lange Schlüssel kurzen Schlüssel gegenüber setzt.

Wunderkey Zusammenbau (3)

Schritt 3:

Wichtig! Wenn du alle deine Schlüssel eingebaut hast, musst du nun die Gewindehülsen bis zur oberen Kante mit Gleitscheiben auffüllen. Dadurch stellst du sicher, dass die Schlüssel ordentlich verspannt werden und die Schlüssel nicht wackeln. Unser Tipp: Im Zweifel lieber eine Gleitscheibe zu viel einbauen als zu wenig.

Wunderkey Zusammenbau (4)

Schritt 4:

Sind die beiden Gewindehülsen bis oben hin mit Gleitscheiben aufgefüllt? Dann darfst du jetzt die zweite Wunderkey Platte aufsetzten und verschrauben. Unser Tipp: Es ist einfacher, wenn du zunächst eine Seite verschraubst und dann die andere. Hast du genug Gleitscheiben eingebaut, musst du die Schrauben für einen guten Halt auch gar nicht fest anziehen.

Wunderkey Zusammenbau (6)

Schritt 5:

Geschafft! Herzlichen Glückwunsch zu deinem Wunderkey! Die ersten Male vor der Tür kommen dir vielleicht noch etwas ungewohnt vor, aber wir versprechen dir: Nach ein paar Tagen in Benutzung seid ihr ein Herz und eine Seele und du gibst deinen Wunderkey nicht mehr her. Was bleibt jetzt zu tun? Erzähl all deinen Freunden von deinem neuen Lieblingsgadget und unterstütze uns bei der Verbannung des Schlüsselbundes!

Wunderkey Zusammenbau (7)