Lufthansa Special Edition – Wunderkey Carbon Air

Wenn Jedes Gramm zählt

181.000.000 km legt die Flotte der Lufthansa jedes Jahr zurück. Das sind unlaubliche 4.525-mal um die Welt. Bei diesen Zahlen wird einem schnell klar, warum bei der Konstruktion von Flugzeugen jedes Gramm Gewichteinsparung zählt. Deswegen bestehen Flugzeuge heutzutage aus großen Teilen aus Faserverbundwerkstoffen. Für die Konstruktion unserer Wunderkey Special Edition für Lufthansa war deshalb schnell klar, auf welches Material die Wahl fallen wird. Carbon.

Wunderkey Carbon Air

Carbon ist Faserverbundwerkstoff auf Kohlestoffbasis und kommt überall dort zum Einsatz, wo für eine geringe Masse und gleichzeitig hohe Steifigkeit die erhöhten Kosten in Kauf genommen werden. Der Werkstoff zeichnet sich durch extrem hohe Steifigkeit bei gleichzeitig minimalem Gewicht aus. Ideale Vorraussetzungen also für den Einsatz als Grundmaterial für den Lufthansa Special-Edition Wunderkey.

100% Made in Germany

Wie auch allen anderen Wunderkeys wird der Wunderkey Carbon Air zu 100% in Deutschland gefertigt. Zum Einsatz kommt dabei ein samtiges und mattes Carbon, welches dem Wunderkey ein sehr elegantes Erscheinungsbild verleiht. Veredelt wird der Wunderkey mit einem Rundschliff der Kanten, wodurch der Wunderkey zu einem wahren Handschmeichler wird.

285 mal an Board und 8 mal am Boden

Die Special Edition Wunderkey Carbon Air gibt es exklusiv in allen 285 Flugzeugen der Lufthansa an Board und in den Worldshops der größten deutschen Flughäfen zu kaufen. Zudem auch im aktuellen Miles and More Katalog und online im Worldshop. Wir wünschen allzeit gute Flüge und Happy Landings! #nonstopyou